Bettina Burger-Menzel

Bettina Burger-Menzel

Prof. Dr. Bettina Burger-Menzel ist Professorin für Wettbewerbs- und Technologiepolitik an der Technischen Hochschule Brandenburg und Alumna Senior Fellow des Käte Hamburger Kollegs/ Centre for Global Cooperation Research der Universität Duisburg-Essen. Sie studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim, promovierte in Hamburg und arbeitete im In- und Ausland bei Forschungsinstituten und in der Industrie. Frau Burger-Menzel war unter anderem Vizepräsidentin für Lehre und Internationales ihrer Hochschule und ist Mitglied des Wissenschaftlichen Ausschusses des Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums sowie der Arbeitsgruppe 'Karriereziele und -wege an Fachhochschulen' des Wissenschaftsrates. Seit Jahren arbeitet sie zudem in Lateinamerika für HRK, EUA, CSUCA und DAAD und in Projekten des mexikanischen Nationalen Rates für Wissenschaft und Technologie als Beraterin zu Fragen der Modernisierung von Hochschulbildung und Technologietransfer. Sie hat mehrere Stipendien erhalten, war Forschungsprofessorin ihrer Hochschule und Gutachterin für das BMBF für das 'Maria Sibylla Merian International Centre for Advanced Studies'.

Bettina Burger-Menzel

Prof. Dr. Bettina Burger-Menzel

Mitglied der AG Karriereziele und -wege an Fachhochschulen, Wissenschaftsrat

Professorin für Wettbewerbs- und Strukturpolitik

Technische Hochschule Brandenburg