Further Reading - Career Paths

Further Reading - Career Paths

"Exploring Difference: Wege zur Professur", gemeinsame Tagung von Stifterverband und ID-E Berlin

Further Reading:

"'Working poor' in Academia: Entwicklungen im akademischen Mittelbau der USA – Analyse eines Negativbeispiels", von Katrin Kempiners (Information Officer DAAD New York), DAAD-Blickpunkt vom Juni 2016 (abgerufen am 11.07.2016):
https://www.daad.de/medien/der-daad/analysen-studien/final_blickpunkt_tenuretrack_usa.pdf oder http://www.wissenschaftsmanagement.de/open-access/working-poor-academia

Bund-Länder-Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs: 1.000 zusätzliche Tenure-Track-Professuren. Für den Hochschulstandort Deutschland und für junge Forscherinnen und Forscher ist es wichtig, dass die Karrierewege in der akademischen Welt planbarer und transparenter werden. Das neue Tenure-Track-Programm von Bund und Ländern soll dazu beitragen (abgerufen am 28.10.2016).
www.bmbf.de/de/wissenschaftlicher-nachwuchs-144.html

Akademische Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Mit zwei Studien hat der Stifterverband Handlungsbedarf und Unterstützungsmöglichkeiten zur Verbesserung der Karrierechancen des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland identifiziert (abgerufen am 28.09.2016):
https://www.stifterverband.org/akademische-personalentwicklung

Empfehlungen des HRK-Senats vom 13.10.2016: "Grundsätze für ein nachhaltiges Bund-Länder-Programm zur Gewinnung von Professorinnen und Professoren an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) bzw. Fachhochschulen (FH)" (abgerufen am 25.10.2016)
https://www.hrk.de/positionen/gesamtliste-beschluesse/position/convention/grundsaetze-fuer-ein-nachhaltiges-bund-laender-programm-zur-gewinnung-von-professorinnen-und-professore/

Vernetzungsstrukturen und Schwerpunktprofessuren: Wissenschaftsrat empfiehlt neue Instrumente zur Unterstützung von Personalgewinnung und ‑entwicklung an Fachhochschulen, vom 24.10.2016 (abgerufen am 25.10.2016)
http://www.wissenschaftsrat.de/index.php?id=1353&=

Positionspapier der UAS7 "Statt verstopfter Karrierewege für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Übergänge in Professuren an Fachhochschulen erleichtern" (abgerufen am 25.10.2016)
http://www.uas7.de/fileadmin/Dateien/UAS7_wissenschaftlicher_Nachwuchs.pdf

Positionspapier der Hochschulallianz für den Mittelstand (HAfM) zum Modell eines „Professional Tenure Track“:
http://www.hochschulallianz.de/fileadmin/dateien/Positionspaper_Professional_Tenure_Track.pdf

Karriereziele und -wege an Universitäten. Tenure Track-Professuren und Dauerstellen für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Hintergrundinformationen und Empfehlungen des Wissenschaftsrats vom 14. Juli 2014 (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.wissenschaftsrat.de/nc/presse/pressemitteilungen/2014/nummer_20_vom_14_juli_2014.html

"Die Bundesprofessur: Eine personenbezogene, langfristige Förderung im deutschen Wissenschaftssystem", von Jule Specht, Ulrike Endesfelder, Tobias J. Erb, Christian Hof und Wolfram Pernice. Debattenbeitrag der AG Wissenschaftspolitik der "Jungen Akademie" 2016 (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.diejungeakademie.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/aktivitaeten/wissenschaftspolitik/stellungsnahmen_broscheuren/20160512_JA_Positionspapier3_RZ_Ansicht.pdf

Weitere Stellungnahmen der Jungen Akademie (AG Wissenschaftspolitik) (abgerufen am 11.07.2016):

"'Zum Lohn den Lehrstuhl erben': Wer wird heute eigentlich Professor? Nicht unbedingt die Besten, sagt der 37-jährige Historiker Caspar Hirschi, sondern die Angepassten". Interview von Matthias Daum in DIE ZEIT vom 25. Oktober 2012 (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.zeit.de/2012/44/Schweiz-Professoren-Interview-Caspar-Hirschi

"Schluss mit dem Kungeln! Damit die besten Forscher Professor werden, müssen die Platzhirsche Macht abgeben", Gastbeitrag von Jürgen Overhoff in DIE ZEIT vom 20. März 2014 (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.zeit.de/2014/13/karriere-berufungsverfahren-gastbeitrag-overhoff

"Career Paths in German Academia" / "Karrierewege in der Wissenschaft" (KISSWIN.DE 2010), (abgerufen am 11.07.2016): Englisch:
http://www.kisswin.de/typo3/kisswin_4-6/fileadmin/dateien/Broschueren/Eng_Karrierewege_176x250_04_komplett_web.pdf, Deutsch: http://www.kisswin.de/typo3/kisswin_4-6/fileadmin/dateien/Broschueren/Karrierewege_digital.pdf

Nature Editorial 26-10-2016: Early-career researchers need fewer burdens and more support. Academia is more difficult than ever for young scientists. That’s bad for them, and bad for science (abgerufen am 1.11.2016):
http://www.nature.com/news/early-career-researchers-need-fewer-burdens-and-more-support-1.20863

"Verlässliche Karriereperspektiven durch mehr Professuren". Positionspapier des Deutschen Hochschulverbandes 2016 (abgerufen am 11.07.2016):
https://www.hochschulverband.de/fileadmin/redaktion/download/pdf/resolutionen/Nachwuchsprogramm.pdf

"Internationale Nachwuchswissenschaftler in Deutschland. Motivation - Integration – Förderung", von Antje Wegner. GATE Germany Schriftenreihe Hochschul Marketing, Band 12 (2016) (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.gate-germany.de/fileadmin/dokumente/angebote/Expertenwissen/MIND/GATE-Schriftenreihe_12_MIND.pdf

"Tenure and Tenure Track at LERU universities: Models for attractive research careers in Europe", Advice Paper no. 17, September 2014, League of European Research Universities (LERU) (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.leru.org/files/publications/LERU_AP17_tenure_track_final.pdf

"Prekariat in der Wissenschaft: Neue Pläne für die Generation Zeitvertrag", Artikel von Harald Olkus und Roland Koch, duz Magazin 01/15 vom 19. Dezember 2014 (abgerufen am 11.07.2016):
http://www.duz.de/duz-magazin/2015/01/neue-plaene-fuer-die-generation-zeitvertrag/290

"Exploring Difference: Wege zur Professur"
Gemeinsame Tagung von Stifterverband und ID-E Berlin
Montag, 7. November 2016
Botschaft von Kanada, Berlin